Mannschaft 2019/20

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Es ist schon erstaunlich....die Kommentare zu dem Deal (HE) sind prakt. durchweg positiv und anerkennend... :thumbup:
      Konfuzius sagt:
      Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    • Neu

      Oldie schrieb:

      Es ist schon erstaunlich....die Kommentare zu dem Deal (HE) sind prakt. durchweg positiv und anerkennend... :thumbup:
      Warum ist das erstaunlich? Ist ja wohl eine Topverpflichtung und wenn ich so die Magdeburger oder Flensburger Verpflichtung auf dieser Position im Vergleich sehe.... :respekt:
      Magdeburg ist Handball, Handball ist Magdeburg. So ist das! (J.Abati)
    • Neu

      Das ist natürlich ein Transfer-Hammer! Danke für diesen Coup!

      Allerdings die CL-Ränge angreifen? Das ist m.E. zu hoch gegriffen. Man darf nicht vergessen, dass in der Rückrunde fast alle Spiele gegen die oberen Teams auswärts sind. Melsungen Kiel Löwen. Aber so oder so, Interessant wird es.
    • Neu

      sammy0307 schrieb:

      Kristopans kann der Mannschaft mit Sicherheit helfen, aber damit haben wir die Romantik des Verein der auf Nachwucharbeit setzt zu Grabe getragen.

      Die Romantik mal außen vor gelassen: Ich würde das nicht so schwarz-weiß sehen.

      Meiner Meinung nach ist es richtig, klar nach vorn zu gehen und selbstbewusst aufzutreten. Dazu gehören auch "große" Transfers. Und egal, was man von der Ansage "CL-Plätze angreifen" hält: Dass sich momentan einiges bewegt, kann niemand abstreiten.

      Schon die Einstellung von Kretzsche war ja ein deutliches Zeichen, dass bei den Füchen "mehr" kommen soll. Und angesichts der Erfahrungen, die wir in dieser Saison mit der reinen Nachwuchs-Lehre auf LA machen, ist das auch völlig nachvollziehbar. Bob hatte ja Petko geholt, weil er wollte, dass der eigene Nachwuchs noch stärker einbezogen wird. Das war wohl irgendwo auch der innere Konflikt des A-Jugend-Trainers, der zugleich Geschäftsführer eines Bundesligisten ist. :rolleyes: Ich denke, dass man die Entwicklung der letzten Zeit dahingehend deuten kann, dass Bob seine "Nachwuchs-Strategie" zumindest in Teilen selbst als gescheitert betrachtet.

      Andererseits denke ich, dass eine zugkräftige und nach außen tatsächlich wahrnehmbare Profimannschaft (und zur besseren Wahrnehmung gehören halt auch mal spektakuläre Transfers, ein Kretzsche, der nie um einen Kommentar verlegen ist, und meinetwegen auch ein Bob im Glööckler-Pulli) letzten Endes auch gut für den Nachwuchs ist, weil in der zweiten und dritten Reihe immer qualitativ gute Entlastung gebraucht werden wird. Und mal ehrlich: Dass ein Nachwuchsspieler gleich in der Bundesliga durchstartet, war bislang auch eher die Ausnahme (Fabi, Paul und Freddy).
    • Neu

      Friedi schrieb:

      Das ist natürlich ein Transfer-Hammer! Danke für diesen Coup!

      Allerdings die CL-Ränge angreifen? Das ist m.E. zu hoch gegriffen. Man darf nicht vergessen, dass in der Rückrunde fast alle Spiele gegen die oberen Teams auswärts sind. Melsungen Kiel Löwen. Aber so oder so, Interessant wird es.
      Hannover und Flensburg kommen wie Magdeburg, also 3-3; davon Kiel egal, also Löwen und Melsungen, davon Löwen zurzeit von der Rolle, also Sieg durchaus möglich. Melsungen zum Ende der Saison möglich entscheidend. Außerdem werden sich die anderen Mannschaften auch noch Punkte abnehmen. Voraussetzung, dass kein Minden oder Balingen für die Füchse folgt. Also sehe ich die Chance viel größer zum jetzigen Zeitpunkt als noch vor Weihnachten.
    • Neu

      Was die ganze Sache jetzt optimistischer gestaltet ist, das jetzt (endlich) deutlich mehr Gefahr aus RR ausstrahlt. Danis ist in jedem BuLi Spiel für eine Handvoll Tore gut. Das hat bisher gefehlt. Und dadurch entstehen natürlich auch mehr Lücken für die anderen Spieler. Nebeneffekt: Da wir jetzt drei RR haben, könnte immer einer mal pausieren um dann im nächsten Spiel wieder voll "zu powern"....
      Hoffe das Petko das Potential von Danis schon am Sonntag voll nutzt und ihn nicht erst lange auf der Bank sitzen lässt....
      Konfuzius sagt:
      Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
    • Neu

      didi schrieb:

      ob er die Laufwege von Drux, Holm und Lindberg schon verinnerlicht hat.

      Aber doch nur, damit er nicht mit denen zusammenrasselt, was für die drei nicht gut ausgehen dürfte.

      Wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht, dann brauchte der Kristopans bei der EM im Grunde genommen keine große Zuarbeit, der macht das allein. Klar, wenn sich drei Gegner an ihm festtackern und er dann einen freien Fuchs zuspielen kann, umso besser.

      Der wird allein durch seine Anwesenheit auf der Platte für Großalarm in der gegnerischen Abwehr sorgen.
    • Neu

      FuexxeFan3 schrieb:

      auf was wir uns freuen und der Gegner sich einstellen muss .. wenn Kristopans davon zwei Drittel in der BuLi für uns auf die Platte bringen kann ... :thumbup:

      Dominik Klein über/mit Kristopans

      Best of Kristopans

      der Typ ist irre
      Hab mir das "Best of..." mal angeschaut....stimmt schon....wenn er 50-75 % dessen bringt....dann ist die Verpfllichtung schon ein Gewinn!! :thumbup:
      "Der Typ is irre"... :thumbsup:
      Konfuzius sagt:
      Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.